Ingenieurleistungen aus Hamburg
de_DEus

Dezentrale Energieerzeugung

Die zukünftige Energieversorgung wird dezentral und individuell an die lokalen Kundenbedürfnisse angepasst erfolgen. Ein klarer Fokus wird dabei auf einer hohen Wirtschaftlichkeit bei gleichzeitig effizienter und nachhaltiger Energieerzeugung liegen. Der Gesetzgeber hat hierfür bereits die verschiedensten rechtlichen Vorgaben gestellt.

Seit fast 50 Jahren ist HGC im Bereich der dezentralen Energieerzeugung als Ihr technischer Partner tätig und hat während dieser Zeit die Entwicklung intensiv begleitet.

Beginnend mit der Entwicklung und Planung von Nahwärmeversorgungssystemen auf Koks und Stadtgasbasis werden heute hochwertige Komplettlösungen unter Berücksichtigung neuester Technologien geplant und die Realisierung ingenieurtechnisch umgesetzt. In unseren Referenzen finden sie zahlreiche Projekte aus den Bereichen Feuerungsanlagen, KWK, KWKK, Fernwärme- und Fernkältesysteme,  industrielle Abwärmenutzung, Einbindung von Solarthermie oder Geothermie sowie neuen Technologien in der Wärmeversorgung und Wärmespeicherung.

Als Gutachter nach FW 609 unterstützen wir sie in der energetischen Beurteilung ihres Wärmeversorgungssystems und zertifizieren den Primärenergiefaktor.

Referenzen

EUROGATE

Projekt:
EUROGATE, Hamburg


Auftraggeber:
HanseWerk Natur GmbH


Leistungen:
Alle Phasen der HOAI für Integration und Einbindung von BHKW


Info:
BHKW 849 kWel zur Strom- und Wärmeeigenversorgung und Einspeisung von Überschusswärme in ein Fernwärmesystem


eurogate_3

ENERGIEBUNKER LÜBECK

Projekt:
Energiebunker Lübeck


Auftraggeber:
Stadtwerke Lübeck GmbH


Leistungen:
Alle Phasen der HOAI für BHKW, Kesselanlagen und Speicher in vorhandenen Luftschutzbunker und Einbindung in vorhandenes Fernwärmeverbundsystem


Info:
BHKW 2,0 MWel, Kessel 2 x 5,0 MW, E-Kessel 2,5 MW


luebeck_1 luebeck_2 luebeck_3

EPPENDORF AG IN OLDENBURG

Projekt:
Eppendorf AG in Oldenburg i.H.


Auftraggeber:
HanseWerk Natur GmbH


Leistungen:
Alle Phasen der HOAI für Integration und Einbindung von BHKW und Kälteanlage


Info:
BHKW 637 kWel und Kältemaschine 700 kW zur Versorgung eines Produktionsstandortes der Eppendorf AG


Oldenburg_1b 

NUCLEAR POWER PLANT UNTERWESER

Projekt:
Kernkraftwerk Unterweser


Auftraggeber:
E.ON Energy Projects


Leistungen:
Alle Phasen der HOAI für die Beschaffung und Installation eines BHKW 2,0 MWel


Info:
BHKW für die Eigenversorung von Strom und Wärme für den Rüchbaubetrieb


unterweser_1 unterweser_2 unterweser_3

MVA STAPEFELD

Projekt:
MVA Stapelfeld


Auftraggeber:
HanseWerk Natur GmbH


Leistungen:
Alle Phasen der HOAI für die Integration eines BHKW Modul 9,5 MWel in die vorhandene Fernwärmeeinspeisung


Info:
Einbindung BHKW mit Speicher und Besicherungskesselanlage, Integration in vorhandenes Fernwärmesystem


stapelfeld_2

BHKW GLINDE

Projekt:
BHKW Glinde


Auftraggeber:
HanseWerk Natur GmbH


Leistungen:
Alle Phasen der HOAI für den Umbau des Bestandsheizwerkes, Kesseltausch und Nachrüstung eines BHKW


Info: BHKW 250 kWel, Kessel 1,0 und 2,0 MW


glinde_1 glinde_2 glinde_3


HELGOLAND, UMBAU KRAFTWERK

Projekt:
Helgoland, Umbau Kraftwerk


Auftraggeber:
VBH Versorgungsbetriebe Helgoland


Leistungen:
Alle Phasen der HOAI für den Umbau des Bestandskraftwerkes zur Eigenversorgung auf Heizwerksbetrieb und Ersatzstromkraftwerk


Info:
Heizkessel 3 x 4,5 MW, BHKW 5 x 600 MWel und 2 x 1,72 MWel einschl. neues Steuerungssystem und Leitwarte


helgoland_1 helgoland_2 helgoland_3

MULTIFUNKTIONALER SPEICHER BRAMFELD-KARLSHÖHE

Projekt:
Multifunktionaler Speicher Bramfeld-Karlshöhe


Auftraggeber:
HanseWerk Natur GmbH


Leistungen:
Alle Phasen der HOAI für das Gewerk Speichertechnik


Info:
Errichtung eines multifunktionalen Wärmespeichers (Saisonal, Kurzzeit) mit einem Speichervolumen von ca. 4.000m³ und einer Speicherleistung (Beladung/Entladung) von 10MW.


bramfeld_1 bramfeld_2 bramfeld_3

GEOTHERMIEPROJEKT POING

Projekt:
Geothermieprojekt Poing


Auftraggeber:
Bayernwerk Natur GmbH


Leistungen:
Alle Phasen der HOAI für das Gewerk Wärmeübertragungstation, 2010


Info:
Wärmeübertragerstation mit einer thermischen übertragungsleistung von 3 * 5 MW. Integration in die bestehende Heizwerksstruktur.
Ausführung der Wärmeübertrager in Titan.


poing_1 poing_2 poing_3

SOLARPROJEKT CRAILSHEIM

Projekt:
Solarprojekt Crailsheim


Auftraggeber:
Stadtwerke Crailsheim GmbH


Leistungen:
Alle Phasen der HOAI für die Gewerke Anlagenbau, Kollektoranlagen, innere Speichertechnik, Hochtemperatur-
Wärmepumpe, 2004-2012


Info:
Solarunterstüztes Nahwärmeversorgungssystem mit einer Kollektorfläche von ca. 10.000m², drei Wärmespeichern
als Kurz- und Saisonalspeicher (zwei Beton-Druckspeicher, ein Erdsondenspeicher) einer Hochtemperatur-Wärmepumpe
und zwei Wärmezentralen.


crailsheim_1 crailsheim_2 crailsheim_3