Stellenbeschreibung

Fachbereich:  Elektrotechnik


Projektingenieur Elektrotechnik (m/w)

Aufgaben

  • • Planung und Abwicklung von Neubau-, Umbau- und Instandhaltungsprojekten von elektro- und leittechnischen Einrichtungen in der Erdgasversorgung, Wärmeversorgung und Biogastechnik
  • • Projektmanagement mit den Schwerpunkten Termin- und Kostenverfolgung sowie Ressourcenplanung
  • • Qualitätssicherung bei Planung, Fertigung, Montage, Inbetriebnahme und Probebetrieb
  • • Einbeziehen der Arbeitssicherheitsbelange in der Projektplanung

 

Voraussetzungen

  • • Studium der Fachrichtung Elektrotechnik/Automatisierungstechnik alternativ Techniker
  • • abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Elektrotechnik wünschenswert
  • • Umfangreiche Erfahrung in der Planung und Abwicklung von Projekten auf dem Gebiet der Gas- und Wärmeversorgung wünschenswert
  • • Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen
  • • Beherrschung der Projektmanagementtechniken
  • • Fachbezogene englische Sprachkenntnisse wünschenswert
  • • Hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • • Kundenorientierung
  • • Mobilität, Bereitschaft zu projektbezogenen Auslandseinsätzen

 

Persönliche Voraussetzungen

  • • Hohe Belastbarkeit
  • • Starke Kundenorientierung
  • • Selbständige Arbeitsweise
  • • Hohe Verantwortungsbewusstsein hinsichtlich Qualität, Kosten und Ergebnis
  • • Teamfähigkeit, Hilfsbereitschaft, Offenheit, Freundlichkeit
  • • Hohe zeitliche und gegebenenfalls auch räumliche Flexibilität

 

Rahmenbedingungen

  • Befristung:             unbefristet
  • Eintrittstermin:    nach Vereinbarung
  • Arbeitszeit:            Vollzeit

 

Fachbereich:  Leitungsbau


 Techniker/in Leitungsbau

 Aufgaben:

  • • Planung und Bauleitung von
    •           ⇒ Erdgasversorgungssystemen in allen Druckstufen
    •           ⇒ Biogasleitungssysteme
    •           ⇒ Wasserversorgungssysteme
    •           ⇒ Fernwärmeversorgungssysteme
    •           ⇒ Kabelschutzrohranlagen
    •           ⇒ Kabelanlagen
  • • Durchführung von Genehmigungsverfahren:
    •           ⇒ Raumplanungsverfahren
    •           ⇒ Planfeststellungsverfahren
    •           ⇒ Bergrechtliche Genehmigungsverfahren
    •           ⇒ Trassengenehmigungen für den öffentlichen Raum
    •           ⇒ Trassengenehmigungen für die Nutzung privater Grundstücke
    •           ⇒ Querungsgenehmigungen (Straßen, Gewässer, Gleisanlagen etc.)

 

Voraussetzungen:

  • • Ingenieur oder Techniker der Versorgungstechnik, Anlagenbetriebstechnik, Bauingenieurwesen, Maschinenbau oder vergleichbar
  • • mit entsprechenden Berufserfahrungen im erdverlegten Rohrleitungsbau insbesondere der Genehmigungsplanung
  • • gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, Orca)
  • • PKW-Führerschein
  • • gute Englischkenntnisse in Sprache und Schrift wünschenswert
  • • Eigenständigkeit und Verantwortungsbewusstsein bezüglich Kosten und Qualität bei der Auftragsbearbeitung,
  • • hohe Kundenorientierung

 

Rahmenbedingungen

  • Befristung:            unbefristet
  • Eintrittstermin:    nach Vereinbarung
  • Arbeitszeit:           Vollzeit

 


Projektleiter/in Leitungsbau

 Aufgaben:

  • • Planung und Bauleitung von
    •           ⇒ Erdgasversorgungssystemen in allen Druckstufen
    •           ⇒ Biogasleitungssysteme
    •           ⇒ Wasserversorgungssystemen
    •           ⇒ Fernwärmeversorgungssystemen
    •           ⇒ Kabelschutzrohranlagen
    •           ⇒ Kabelanlagen
  • • Durchführung von Genehmigungsverfahren
    •           ⇒ Raumplanungsverfahren
    •           ⇒ Planfeststellungsverfahren
    •           ⇒ Bergrechtliche Genehmigungsverfahren
    •           ⇒ Trassengenehmigungen für den öffentlichen Raum
    •           ⇒ Trassengenehmigungen für die Nutzung privater Grundstücke
    •           ⇒ Kreuzungsgenehmigungen (Straßen, Gewässer, Gleisanlagen etc.)

 

Voraussetzungen:

  • • Ingenieur oder Techniker der Versorgungstechnik, Anlagenbetriebstechnik, Bauingenieurwesen, Maschinenbau oder vergleichbar
  • • mit Berufserfahrungen im erdverlegten Rohrleitungsbau insbesondere der Genehmigungsplanung;
  • • gute EDV-Kenntnisse (Word, Excel, Orca)
  • • PKW-Führerschein
  • • Eigenständigkeit und Verantwortungsbewusstsein bezüglich Kosten und Qualität bei der Auftragsbearbeitung,
  • • hohe Kundenorientierung.

 

Rahmenbedingungen

  • Befristung:            unbefristet
  • Eintrittstermin:   nach Vereinbarung
  • Arbeitszeit:           Vollzeit

 

Fachbereich:  Wärmetechnik


Projektingenieur Wärmetechnik (m/w)

Aufgaben

  • • Erstellung von energiewirtschaftlichen Studien
  • • Planung und Bauleitung von
    •           ⇒ Heizzentralen
    •           ⇒ Heizwerken
    •           ⇒ Blockheizkraftwerken
    •           ⇒ Fernwärmenetze
    •           ⇒ Alternative Energieerzeuger
    •           ⇒ Brennstoffzellenanlagen
  • • Durchführung der Projektplanung
  • • Erstellung der Kostenkalkulation unter Mitwirkung der Projektteammitglieder; Mitarbeit bei der Angebotserstellung und Aufstellung des detaillierten Kostenbudgets
  • • Permanente Überwachung von Kosten, Leistungen (Arbeitsfortschritt) und Terminen
  • • Laufender Kontakt zum Kunden und Vertretung des technischen Konzeptes ihm gegenüber
  • • Meldung von Änderungen der Auftragsbeschreibung oder von Differenzen in deren Auslegung an die Bereichsleitung
  • • Auswahl geeigneter externer Partner in Zusammenarbeit mit Einkauf des Auftraggebers
  • • Sicherstellung der Berichterstattung (intern und extern)
  • • Vorbereitung und Durchführung von Projektsitzungen
  • • Erstellung von Protokollen z. B. zu wichtigen Besprechungen, Verhandlungen oder Entscheidungen

 

Fachliche Vorrausetzungen

  • • Ausbildung zum Ingenieur oder Techniker der Versorgungstechnik, Verfahrenstechnik, Maschinenbau oder vergleichbar
  • • Berufserfahrungen in der Wärmetechnik, insbesondere im BHKW-Bereich
  • • gute EDV-Kenntnisse (Word, Excel, Berechnungs- und Auslegungssoftware)
  • • Erfahrung im Umbau mit Genehmigungsbehörden
  • • PKW-Führerschein

 

Persönliche Voraussetzungen

  • • Hohe Belastbarkeit
  • • Starke Kundenorientierung
  • • Selbständige Arbeitsweise
  • • Hohes Verantwortungsbewusstsein hinsichtlich Qualität, Kosten und Ergebnis
  • • Teamfähigkeit, Hilfsbereitschaft, Offenheit, Freundlichkeit
  • • Hohe räumliche und zeitliche Flexibilität

 

 


Bewerbungen senden Sie bitte an:

Geschäftsführer
Dipl.-Ing. Peter Uhl
Eiffestr. 78
20537 Hamburg

oder per Mail an p.uhl@hgc-hamburg.de

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.